48145 Münster
Friedrichstraße 10

Erlöserkirche

Im Jahr 1900 ist die Erlöserkirche die erste evangelische Kirche in der vorwiegend katholischen Stadt Münster. Der heutige, schlichte, einschiffige Backsteinbau mit angedeuteten Seitenschiffen entstand 1950 als eine der 48 Notkirchen des Architekten Otto Bartning, die die amerikanische Sektion des Lutherischen Weltbunds in allen vier Besatzungszonen Deutschlands stiftete. Das Gotteshaus der Erlöserkirchegemeinde steht unter Denkmalschutz. Es ist für sein Geläut und den Innenraum, der von Holz und Stein geprägt ist, sowie für die Orgel des Orgelbauers Patrick Collon bekannt.

An diesem Ort

Sa 18. Mai 2024 12:00 Uhr
Münster Erlöserkirche

Ludwig Wegesin Orgel

Orgel
So 21. April 2024 18:00 Uhr
Münster Erlöserkirche

Alexandre Bytchkov Akkordeon

Vorprogramm Basso Continuo
So 28. April 2024 18:00 Uhr
Münster Erlöserkirche

Westfälisches Bach-Collegium, Kourion-Orchester Münster, Solisten N. N, Lothar Wiedmann Leitung

Vorprogramm Basso Continuo
Sa 18. Mai 2024 18:00 Uhr
Münster Erlöserkirche

Stefan Madrzak Orgel

Vorprogramm Basso Continuo